Neonatal Kurs

2. Juni 2018 von 9 bis 17 Uhr

Die Nachfrage ist groß und ich freue mich Euch mitteilen zu können, dass es wieder einen Geburtskurs mit Nic Cooper bei den Taubertal-Alpakas geben wird. Alle Teilnehmer der letzten 8 Kurse haben die Fahrt nach Rothenburg nicht bereut und das Leben vieler Fohlen konnte durch das erlernte Wissen gerettet werden.
Es gibt immer mehr Liebhaber und Halter von Alpakas. Ein ganzes Jahr wartet man gespannt auf das erste Fohlen. Aber nicht jede Geburt verläuft so, wie man es in Büchern lesen kann. Und leider gibt es nur wenig Tierärzte, die sich mit Alpakas auskennen. Manch einer hat schon die traurige Erfahrung gemacht und ein Fohlen verloren. Oft helfen schon kleine Handgriffe, um das Leben von Stute und Fohlen zu retten. In diesem Seminar werden Sie alles darüber lernen.

Das Seminar wird in englischer Sprache gehalten und in deutsch übersetzt.
Zielpersonen sind Alpakazüchter und Tierärzte.
Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen begrenzt.

Informationen und Anmeldung über
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Kosten pro Person 150 €

Hier können Sie unseren aktuellen Flyer herunterladen

Faser und Ernährung

3. Juni 2018 von 9 bis 17 Uhr
Es gibt immer mehr Liebhabe und Züchter von Alpakas. Die Nachfrage nach der feinen Alpakafaser ob gesponnen oder frisch geschoren wird immer größer. Mittlerweile entsteht auch eine Alpakafaserindustrie in Europa. Da wird es auch immer wichtiger zu verstehen, wie züchte ich Alpakas mit einer Faser in der gewünschten Farbe und Qualität. Dabei spielt die richtige Haltung und Ernährung unserer so geliebten Alpakas nicht nur für ihre Gesundheit, sondern auch für die Produktion der feinen Faser eine sehr große Rolle.
Ich freue mich, dass Nic Cooper für dieses Seminar von Neuseeland nach Rothenburg kommt, um uns den Zusammenhang zwischen richtiger Ernährung und guter Faserproduktion bei den Alpakas verständlich zu machen.

Das Seminar wird in englischer Sprache gehalten und in deutsch übersetzt.
Zielpersonen sind Alpakazüchter und Alpakafaserverarbeiter.

Informationen und Anmeldung über
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Kosten pro Person. 130 €

Hier können Sie unseren aktuellen Flyer herunterladen